Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
Seite gefunden 0 results
Your search results

Allgemeinen Nutzungsbedingungen | HomeSeeker

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website HomeSeeker.ch (im Folgenden als “Allgemeine Nutzungsbedingungen” bezeichnet) regeln das rechtliche Verhältnis zwischen dem Kunden (“der Kunde”) und HomeSeeker.ch (“HomeSeeker”) im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.homeseeker.ch (die “Website”) und sämtlicher Leistungen und Dienste, die von HomeSeeker und deren Partnern über die Website angeboten werden.

Die AGB gelten für jede Nutzung der Website, insbesondere für das Aufschalten und Abrufen von Inseraten und das Aufschalten und Abrufen von übrigen Angeboten in der Website. Für das Schalten von Online-Werbung (z. B. Banner-Werbung) gelten separate Geschäftsbedingungen.

Nutzer: Als Nutzer werden sämtliche Besucher und Benützer der Website, insbesondere die Inserenten und Nachfragenden bezeichnet.

Inserenten: Als Inserenten werden nebst den Anbietern, welche die Inserate aufschalten, die übrigen Anbieter von Angeboten in der Website bezeichnet, z.B. die Anbieter von Finanzdienstleistungen.

Firmenkunden: Als Firmenkunden werden die Inserenten bezeichnet, bei denen es sich um Unternehmen und/oder professionelle Anbieter von Vermiet- und Verkaufsangeboten handelt.

Privatkunden: Die Privatpersonen, welche diese Voraussetzungen nicht erfüllen und auf der Website Inserate schalten, werden als Privatkunden bezeichnet.

Nachfragende: Als Nachfragende werden die Interessenten an den Angeboten der Inserenten bezeichnet. HomeSeeker wird nachstehend jeweils mit dieser Firma bezeichnet und ist unter keinen der Begriffe «Nutzer», «Inserenten» «Firmenkunden» und «Nachfragende» zu subsumieren.

a) Allgemeines

HomeSeeker bietet Ihnen über die Website verschiedene Online-Dienste an, einige davon kostenlos, andere kostenpflichtig.

b) Kein Angebot von HomeSeeker

Die Inhalte und Informationen, die auf der Website verfügbar sind, stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots noch eine Empfehlung bezüglich Vermietung, Kauf oder Verkauf, Finanzierung oder Versicherung von Immobilien oder Investition in Finanzprodukte dar.

c) Leistungsangebot auf der Website

Auf der Website können die Inserenten Angebote platzieren und Nachfragende nach den Angeboten suchen. Als Inserate sind nur Vermiet- oder Verkaufsangebote betreffend Immobilien auf der Website erlaubt. Der Begriff «Immobilien» ist dabei in einem weiten Sinne zu verstehen und umfasst insbesondere Grundstücke, Bauland, Parkplätze, Häuser, Wohnungen und möblierte Wohnungen.

HomeSeeker behält sich ausserdem das Recht vor, jederzeit Dritte mit der Bereitstellung ihrer Dienste zu beauftragen.

Die Nutzung von Diensten, die von Dritten angeboten werden, oder von externen Websites, auf die diese Website durch Hyperlinks verweist, kann den Allgemeinen Nutzungsbedingungen ihrer jeweiligen Anbieter unterliegen.

Durch die Nutzung dieser Website, den Zugriff auf Inhalte, die auf der Website veröffentlicht werden, oder die Nutzung von Diensten, die von HomeSeeker angeboten werden, stimmt der Kunde ausdrücklich den Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu, diese werden wirksam, sobald er auf die Website zugreift.

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass HomeSeeker ihre Leistungen unter der ausdrücklichen Voraussetzung bereitstellt, dass der Kunde jederzeit die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen befolgt. Falls der Kunde die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht akzeptiert, darf er nicht auf die Website zugreifen oder die dort angebotenen Dienste nutzen.

HomeSeeker behält sich das Recht vor, jede durch einen Mitarbeiter oder einen Agenten von HomeSeeker oder jede über das Internet mit dem Kunden abgeschlossene Vereinbarung ohne Angabe eines Grundes und ohne Entschädigungsfolgen innerhalb von 14 Tagen aufzulösen. Im Fall einer vertragswidrigen, widerrechtlichen oder sittenwidrigen Benützung der Dienstleistungen durch den Kunden oder im Fall, dass der Kunde wegen mangelnder Qualität der an HomeSeeker übermittelten Daten, wie beispielsweise Insertionsdaten, Anlass zu Reklamationen gegeben hat, kann HomeSeeker ohne Entschädigungsfolgen sofort vom Vertrag zurücktreten und die Leistungserbringung ohne vorgängige Mitteilung an den Kunden und ohne Entschädigungsfolgen einstellen; in diesem Fall verfällt ein bereits im Voraus für eine bestimmte Laufzeit bezahlter Preis und dem Kunde steht kein Rückforderungsanspruch zu.

Das Online-Angebot ist grundsätzlich 24 Stunden täglich verfügbar. HomeSeeker kann jedoch keine Mindestverfügbarkeit zusichern. HomeSeeker behält sich vor, das Online-Angebot insgesamt oder teilweise einzustellen. Insbesondere bei Verdacht auf eine nicht vertragsgemässe, widerrechtliche oder unsittliche Verwendung des Online-Angebots durch den Inserenten kann HomeSeeker ohne Mitteilung und ohne Angabe von Gründen die betreffenden Inhalte und Accounts löschen. Insbesondere im Falle von Änderungen, Unterbrechungen, Einstellungen des Online-Angebots und Löschungen von Inhalten, besteht kein Anspruch des Kunden auf Vertragsrücktritt und/oder Reduktion bzw. Rückforderung von Vergütungen oder Schadenersatz.

Falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, gilt für die Berechnung der Preise die jeweils gültige Preisliste von HomeSeeker für das entsprechende Produkt. Diese Preislisten sind jederzeit unter den entsprechenden Applikationen im Internet abrufbar. HomeSeeker behält sich vor, die Preise der Markt- und/oder Preisentwicklung anzupassen. Diese Preisanpassungen werden, falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, auch auf laufende Verträge angewendet. Die Preise verstehen sich, falls nicht ausdrücklich anders vereinbart, netto in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer.

Die Dienste werden auf gewählten vorgegebenen Zeit durch den Kunden zum Zeitpunkt der Online-Zahlung gebaut. Der Kunde akzeptiert, dass diese Dienstleistungen nicht erstattet werden. Diese Dienste beenden sich am Tag ihrer vorgegebenen Fristen. Der Kunde kann sein Angebot mit einer neuen Online-Zahlung verlängern.

Änderungen von Preisen und Konditionen treten für alle Inserenten gleichzeitig in Kraft und werden auch auf die laufenden Immobilieninserateaufträge angewendet.

HomeSeeker bietet dem Kunden die Möglichkeit, auf der Website kostenpflichtige Anzeigen aufzugeben.

Die Anzeigen werden für einen festgelegten Zeitraum auf der Website veröffentlicht, der während der Eingabe festgelegt wird.

HomeSeeker bietet dem Kunden mehrere Möglichkeiten, seine eigenen Inhalte wie Anzeigen, Kommentare, Bewertungen, Videos, Fotos, etc. in den verschiedenen Bereichen der Website zu veröffentlichen.

Im Rahmen der Anzeigenveröffentlichung wird eine Online-Erfassung durchgeführt, diese gilt als abgeschlossen, sobald der elektronischer Auftrag des Kunden bei HomeSeeker eingeht. HomeSeeker informiert den Kunden durch eine automatisch generierte Auftragsbestätigung über den Auftragseingang.

Die Pflichten von HomeSeeker, die mit der Veröffentlichung von Anzeigen verknüpft sind, werden erst mit dem Erhalt der vollständigen Zahlung für diese Anzeige wirksam.

Die Platzierung der Anzeigen auf der Website entspricht dem gewählten Produkt und den erfassten Angaben.

a) Veröffentlichungsrecht von HomeSeeker

HomeSeeker behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung aller Anzeigen, die zur Veröffentlichung eingereicht werden, abzulehnen, unabhängig davon, ob dies aufgrund ihrer Herkunft, ihres technischen Formats oder ihrer Qualität geschieht, oder falls HomeSeeker nach eigenem Ermessen der Ansicht ist, dass der Inhalt der Anzeige gegen die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstösst.

Der Kunde erwerben kein Recht auf die Onlinestellung und Veröffentlichung seiner Inhalte, und HomeSeeker behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung von Inhalten abzulehnen oder seine Inhalte ganz oder teilweise jederzeit und ohne Angabe von Gründen von der Website zu löschen. Die Ablehnung der Veröffentlichung seiner Inhalte oder die Löschung seiner Inhalte bedingt keinerlei Haftung und es entsteht ihn daraus kein Anspruch auf Entschädigung, unabhängig davon, in welcher Form.

HomeSeeker behält sich vor, jederzeit Änderungen der Inserateinhalte zu verlangen oder Inserate ohne Angabe von Gründen abzulehnen bzw. zu löschen. Nicht veröffentlicht werden insbesondere Inserate, die kein bestimmtes Angebot zum Gegenstand haben, sondern lediglich Angebote des Inserenten sind, die an andere Stelle verweisen sowie Inserate, welche nach dem Ermessen von HomeSeeker als rechtswidrig gelten oder die Rechte Dritter verletzen.

b) Kundenverantwortung

Die Inhalte, die von anderen Nutzern auf der Website veröffentlicht werden, spiegeln ausschliesslich die Meinung ihres jeweiligen Verfassers und nicht die Meinung von HomeSeeker oder dessen Partnern wider.

Der Kunde allein ist für den Entwurf und Inhalt der Anzeigen verantwortlich, die er zwecks Veröffentlichung auf der Website an HomeSeeker weiterleitet, insbesondere, was die Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit der übermittelten Angaben betrifft.

Das Eigentum an den vom Inserenten gelieferten Texten, Werken und Bildern (z.B. Photos, Pläne, Filme etc.) verbleibt beim Inserenten. Das «Gut zum Druck» erteilt der Inserent mit Absendung seiner Inserate-Aufgabe.

c) Eingabedaten

Der Kunde erteilt HomeSeeker sein ausdrückliches Einverständnis, die Eingabedaten seiner Anzeigen einschliesslich der damit verbundenen Elemente wie Texte, Grafiken, Fotos, Pläne, etc. in ihre sonstigen eigenen Online- und Offline-Dienste sowie in die ihrer Partner zu übernehmen. Der Kunde akzeptiert, dass kein Recht auf Veröffentlichung in diesen Medien besteht und dass HomeSeeker berechtigt ist, die Veröffentlichung in einem dieser Medien jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen, abzuändern oder zu beenden.

Der Kunde erteilt HomeSeeker die Erlaubnis, die Eingabedaten für sonstige eigene Zwecke und für Dritte zu nutzen, beispielsweise die Ausarbeitung von Statistiken oder die Registrierung und Verarbeitung dieser Daten im Hinblick auf eine Veröffentlichung.

d) Verhältnis von HomSeeker mit Immobiliengeschäften

Allfällige Geschäftsabschlüsse der Nachfragenden betreffend Angebote der Inserenten auf der Website (insbesondere betreffend die durch Inserenten auf der Website publizierten Immobilieninserate) kommen ausschliesslich zwischen dem Inserenten und dem Nachfragenden zustande.

a) Anmeldung bei HomeSeeker

Eine Anmeldung bei HomeSeeker ist notwendig, damit der Kunde bestimmte Dienste, die über die Website angeboten werden, nutzen kann.

HomeSeeker behält sich das Recht vor, dem Kunden die Nutzung der Website und die Inanspruchnahme der verschiedenen Dienste jederzeit zu untersagen, sofern HomeSeeker davon ausgeht, dass der Kunde die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht einhält. HomeSeeker behält sich ausserdem das Recht vor, Nutzer, die die Website zu unerlaubten Zwecken nutzen, strafrechtlich zu verfolgen, und jeden Schaden, der aus einer solchen Nutzung resultiert, gerichtlich geltend zu machen.

Für HomeSeeker gilt als Kunde diejenige Person, welche die Benutzeridentifikation und Passwort verwendet, unabhängig davon, ob diese Person tatsächlich die Zugriffsberechtigung besitzt.

b) Verantwortung für den Inhalt der Inserate; weitere Pflichten der Nutzer

Der Nutzer ist für sein Verhalten, den Inhalt seiner Inserate und Angebote und für alle weiteren von ihm mitgeteilten Daten verantwortlich. Er garantiert insbesondere die Rechtmässigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten. Der Nutzer trägt die Verantwortung für die vertrauliche Verwahrung seiner Benutzerdaten und für alle Aktivitäten, die über seinen Zugang abgewickelt werden. Der Nutzer ist insbesondere verpflichtet, die ihm zugewiesenen Benutzernamen und Passwörter vertraulich zu behandeln und diese nicht oder gegebenenfalls nur berechtigten Personen innerhalb des Unternehmens zugänglich zu machen. Der Nutzer ist schadenersatzpflichtig, wenn die ihm zugeteilten Benutzernamen und Passwörter missbraucht werden.

c) Technischer Zugang zum Leistungsangebot

Der technische Zugang zur Website erfolgt mittels vom Nutzer selbst gewählter Provider und spezieller, von ihm via Internet bei Dritten bezogener Software und steht nicht in der Verantwortung von HomeSeeker. Teile des Leistungsangebotes sind erst nach vorgängiger Anmeldung bzw. Identifikation des Nutzers zugänglich. Die Anmeldung des Nutzers erfolgt durch ein Benutzerkennzeichen und ein Passwort, mit welchen er sich jeweils beim login identifiziert.

a) Bereitstellung

HomeSeeker verpflichtet sich zu einer sorgfältigen und professionellen Bereitstellung der Leistungen.

HomeSeeker ist bemüht, dafür zu sorgen, dass die Website ständig erreichbar ist. Der Nutzer nimmt jedoch zur Kenntnis, dass die Website aufgrund von Wartungsarbeiten, technischen Störungen oder aus sonstigen Gründen vorübergehend nicht erreichbar sein kann, und dass HomeSeeker keine Garantie auf die Verfügbarkeit der Website und der darauf veröffentlichten Inhalte gewährt.

b) Keine Garantie

Im Rahmen der ihr zur Verfügung stehenden Mittel ist HomeSeeker bemüht, dafür zu sorgen, dass nur die Veröffentlichung aktueller und fehlerfreier Daten auf der Website gestattet wird.

Sämtliche Urheberrechte und Marken sowie Know-how an den Applikationen und Online-Plattformen von HomeSeeker stehen ausschliesslich HomeSeeker zu. Soweit die vertragsgemässe Nutzung der Applikation von HomeSeeker durch den Kunden Nutzungsrechte an Urheberrechten, Marken und/oder Know-how von HomeSeeker voraussetzt, werden diese dem Kunden nicht-exklusiv, unübertragbar und im benötigten Umfang für die Dauer der entsprechenden Vereinbarung durch HomeSeeker erteilt. Vereinbart der Kunde mit HomeSeeker die Nutzung einer Applikation eines Dritten, so gilt dieser Abschnitt analog auch für eine solche Applikation. Die dem Kunden eingeräumten Nutzungsrechte an Applikationen und Online-Plattformen von HomeSeeker und Applikationen Dritter sind persönlich und nicht übertragbar. Sämtliche im Auftrag des Kunden durch HomeSeeker erstellten Objektunterlagen, Fotos und Templates sind Eigentum des Kunden.

Der Betrieb und die Bewirtschaftung der Applikationen und Online-Plattformen von HomeSeeker erfolgen durch HomeSeeker. Diese ist berechtigt, zur Erfüllung ihrer Leistungspflichten Dritte beizuziehen.

HomeSeeker ist bestrebt, den Betrieb ihrer Applikationen und Online-Plattformen möglichst störungsfrei anzubieten und Unterbrechungen für die Behebung von Störungen, Wartungsarbeiten, Einführungen neuer Technologien und dergleichen kurz zu halten. Die technische Weiterentwicklung liegt allein im Ermessen von HomeSeeker.

Die Applikationen Dritter werden durch die entsprechenden Dritten betrieben und bewirtschaftet. Die technische Weiterentwicklung liegt in deren Ermessen.
Sämtliche Rechte an der Software und anderen Werken, Leistungen, Verfahren, Ausstattungen, Designs, Technologien, Marken, Firmen, Erfindungen und an allen Materialien, die in irgendeinem Zusammenhang mit der Immobilienwebsite stehen und insbesondere an den von HomeSeeker zur Verfügung gestellten eigenen Inhalten und Informationen, verbleiben bei HomeSeeker bzw. bei deren Lieferanten.

a) Disclaimer

Insbesondere ist jegliche Haftung von HomeSeeker für Schäden am Endgerät des Nutzers, an dessen Daten und Software ausgeschlossen. Der Verkehr erfolgt über ein offenes Netz, das Internet. Jegliche Gewährleistung und Haftung von HomeSeeker ist auch ausgeschlossen betreffend allenfalls von HomeSeeker gelieferte Software sowie für die Folgen, die sich aus und während dem Transport der Software via Internet ergeben.

b) Risiken

Aufgrund der eingesetzten Verschlüsselung ist es grundsätzlich keinem Unberechtigten möglich, die vertraulichen Daten einzusehen. Dennoch kann auch bei dem neusten Stand der Technik entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen sowohl auf Seiten der Website wie auch auf Seiten der Nutzer keine absolute Sicherheit gewährleistet werden. Das Endgerät bzw. das Netzwerk der Nutzer interagiert als Systemteil mit den Systemen der Website, befindet sich jedoch ausserhalb der Kontrolle von HomeSeeker und insbesondere das Endgerät bzw. das Netzwerk des Nutzers können zu einer Schwachstelle des Systems werden.

Der Nutzer nimmt insbesondere folgende Risiken zur Kenntnis:

• Ungenügende Systemkenntnisse und mangelnde Sicherheitsvorkehrungen können einen unberechtigten Zugriff erleichtern (z.B. ungenügend geschützte Speicherung von Daten auf der Festplatte). Es besteht die dauernde Gefahr, dass sich Computerviren auf dem Computer ausbreiten, wenn Kontakt mit der Aussenwelt besteht, sei es über Computernetze (z.B. Internet) oder USB-Apparate. Der Einsatz von Anti-Viren-Programmen kann das Risiko vermindern und wird dem Nutzer empfohlen. Es obliegt dem Nutzer sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen genau zu informieren.

• Es ist wichtig, dass der Nutzer nur mit Software aus vertrauenswürdiger Quelle arbeitet.
• Es ist möglich, dass sich ein Dritter während der Nutzung des Internets unbemerkt Zugang zum Computer des Nutzers verschafft.
• Die Betriebsbereitschaft des Internets kann nicht gewährleistet werden. Insbesondere ist es möglich, dass Übermittlungsfehler, technische Mängel, Störungen, rechtswidrige Eingriffe in Einrichtungen des Netzes, Überbelastung des Netzes, mutwillige Verstopfung der elektronischen Zugänge durch Dritte, Unterbrüche oder andere Unzulänglichkeiten seitens der Netzbetreiber auftreten können.

a) Kundenzulassung

Der Kunde erlaubt HomeSeeker, Daten gemäss Vereinbarung, wie beispielsweise Online-Insertionsdaten und Printinseratedaten, inklusive den dazugehörenden Elementen, wie Texte, Graphiken, Bilder, Pläne etc., auf der Website von HomeSeeker sowie in weitere eigene Online- und Offline-Dienste sowie solche Dritter zu integrieren. Ein Anspruch auf Publikation innerhalb dieser Medien existiert nicht. HomeSeeker kann die Publikation innerhalb des Publikationsmediums jederzeit, aus welchem Grund auch immer, ohne Kostenfolge unterbrechen, verändern oder gänzlich unterbinden. Ebenso kann HomeSeeker die Insertionsdaten für weitere eigene Zwecke und solche Dritter, wie beispielsweise die Erstellung von Statistiken, nutzen oder sonst wie zu veröffentlichen und zu diesem Zweck speichern und bearbeiten. Der Kunde stimmt der direkten und/oder indirekten Übergabe der für die Nutzung der Applikationen Dritter notwendigen Daten von der Applikation von HomeSeeker in die Applikation(en) Dritter sowie der Speicherung solcher Daten in deren Datenbank(en) ausdrücklich zu. Der Kunde stimmt der Nutzung der Daten durch den Dritten ausdrücklich zu.

b) Engagement von HomeSeeker

HomeSeeker verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. HomeSeeker kann die Vertraulichkeit, Unverfälschbarkeit und Authentizität der online publizierten Daten des Kunden nicht umfassend zusichern. Der Kunde nimmt insbesondere zur Kenntnis, dass Personendaten auch in Staaten abrufbar sind, die keine mit der Schweiz vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen.

Die personenbezogenen Informationen, die Sie bei der Anmeldung an HomeSeeker übermitteln (einschliesslich Ihrer Email-Adresse zum Erhalt des Newsletters), werden von HomeSeeker gemäss den Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie generiert, auf die Sie hier zugreifen können.

HomeSeeker erhebt Daten nur soweit nötig und geht damit sorgfältig um.

HomeSeeker ist bemüht, die Website durch geeignete Massnahmen jederzeit vor unbefugtem Zugriff und einer unerlaubten Nutzung durch Dritte zu schützen. Ein absoluter Schutz kann jedoch nicht gewährleistet werden, HomeSeeker lehnt jede Haftung für die Folgen einer missbräuchlichen Nutzung der personenbezogenen Kundeninformationen ab, die trotz der angewendeten Massnahmen eintritt.

c) Engagement des Kunden

Der Kunde allein ist für den Inhalt seiner Anmeldung und der personenbezogenen Informationen verantwortlich, die er an HomeSeeker übermittelt.

Der Kunde verpflichtet sich, die Informationen, die von HomeSeeker bei seiner Anmeldung abgefragt werden, vollständig und wahrheitsgemäss zu übermitteln, und etwaige Änderungen seiner personenbezogenen Informationen umgehend vorzunehmen.

Der Kunde ist für die sorgfältige und geschützte Verwahrung seiner Zugangsdaten (Benutzername/Passwort) verantwortlich. HomeSeeker haftet nicht für eine missbräuchliche Nutzung der Zugangsdaten oder für Schäden, die aus einem unbefugten Zugriff Dritter entstehen.

Der Kunde verpflichtet sich, HomeSeeker unverzüglich über jede unbefugte Nutzung seiner Zugangsdaten und jede festgestellte missbräuchliche Nutzung der Website zu informieren.

Beim Zugriff eines Nutzers auf Personendaten (auch beim Zugriff aus dem Ausland) und bei deren Bearbeitung ist der betreffende Nutzer für die Einhaltung des Datenschutzes verantwortlich. Das Abspeichern von Daten auf Datenträgern etc. ist restriktiv zu handhaben, Ausdrucke sind vertraulich zu behandeln, nicht benötigte Personendaten sind unverzüglich zu löschen, etc.

HomeSeeker hält sich an die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes, kann jedoch die Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität und Verfügbarkeit von Personendaten nicht umfassend garantieren. Der Inserent oder Nutzer nimmt zur Kenntnis und willigt ein, dass Personendaten auch in Staaten abrufbar sind, in denen eine Gesetzgebung fehlt, die einen angemessenen Datenschutz gewährleistet.

Die Inserenten werden darauf hingewiesen, dass alle Nutzer auf die aufgeschalteten Inserate und auf die ihnen durch die Inserenten oder übrigen Nutzer übermittelten Daten Zugriff haben.

Der Inserent ist damit einverstanden, dass die Inserate durch HomeSeeker in weiteren Kanälen verbreitet werden können (z. B. in Social Media Kanälen oder Mobilportalen). Der Inserent ist damit einverstanden, dass die von ihm platzierten Inserate für Dritte nicht frei verfügbar sind. Der Inserent untersagt Dritten insbesondere die Übernahme von Inseraten auf andere Online-Dienste und überträgt HomeSeeker das Recht, jede irgendwie geartete Verwertung der Inserate und Angebote zu verfolgen.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass HomeSeeker alle Daten von und über Kunden, welche für die ordentliche Abwicklung der vertraglichen Beziehung notwendig sind, inklusive Kontaktangaben, Bonitätsangaben, erheben und speichern darf. HomeSeeker verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

HomeSeeker benutzt auf ihren Websiten Google Analytics. Google Analytics verwendet sog. “Cookies” (Textdateien), die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website durch den Kunden ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website (einschliesslich der IP-Adresse des Kunden) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Kunden auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Der Kunde kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser Software verhindern (das entsprechende Add-On kann unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?ht=de&hl=de heruntergeladen werden); HomeSeeker weist jedoch darauf hin, dass der Kunde in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website nutzen kann. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Kunde mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Kunde nimmt zur Kenntnis und ist damit einverstanden, dass Daten über seine Vertragsbeziehung mit HomeSeeker zwecks Datenbearbeitung von HomeSeeker an andere Unternehmen innerhalb der gleichen Unternehmensgruppe übertragen werden.

Der Kunde verpflichtet sich, die Applikationen von HomeSeeker und von Dritten gesetzes- und vertragsgemäss zu nutzen. Der Kunde sichert insbesondere zu, dass:

• Er sämtliche an HomeSeeker oder Dritte übermittelten Daten in der von HomeSeeker vorgegebenen Form und Qualität liefert, gemäss den Insertionsbestimmungen der entsprechenden Applikationen;

• Er an sämtlichen von ihm direkt oder indirekt über Dritte HomeSeeker oder Dritten zur Verfügung gestellten Daten wie beispielsweise Grafiken, Fotos, Videos, Musikstücke, Bilder, Plänen, Texten, Software und Sounds berechtigt ist und im Rahmen der vertraglichen Vereinbarungen mit HomeSeeker verwenden darf;

• Die an HomeSeeker oder Dritte übermittelten Daten vollständig und wahr sind sowie von ihm ständig aktuell gehalten werden;

• Er die jeweiligen Nutzungsbestimmungen akzeptiert.

Die Website und die von HomeSeeker zur Verfügung gestellten eigenen Inhalte und Informationen werden den Nutzern für den privaten Eigengebrauch zur Verfügung gestellt. Jegliche Weiterverwertung, insbesondere die Wiederveröffentlichung oder das Zugänglichmachen der von HomeSeeker zur Verfügung gestellten eigenen Inhalte und Informationen im Internet ist den Nutzern untersagt. Ebenso ist jegliche Weiterverwertung der Angebote und Inserate der Inserenten alleine den Inserenten vorbehalten, soweit in diesen AGB nichts abweichendes steht.

Keine Daten dieser Website dürfen ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von HomeSeeker zu kommerziellen Zwecken genutzt oder verbreitet werden (auf elektronischem Weg, in Papierform oder auf sonstigen Medien).

Im Falle einer unbefugten Vervielfältigung aller oder einiger Daten, die auf der Website veröffentlicht wurden, verpflichtet der Nutzer sich, eine Pauschale von 100,- CHF für jede vervielfältigte Anzeige zu zahlen.

HomeSeeker ist keine Vertragspartei bei Kauf-, Verkaufs-, Vermietungs- oder sonstigen Transaktionen, die sich auf die Immobilien beziehen, die auf der Website genannt werden, diese fallen in den alleinigen Verantwortungsbereich der betreffenden Nutzer.

Die Informationen, die auf der Website veröffentlicht werden, stellen keine Entscheidungshilfe in rechtlichen, steuerlichen oder sonstigen Fragen dar. Wir empfehlen den Kunden, sich an einen qualifizierten Berater zu wenden, falls er eine professionelle Stellungnahme zu diesen Fragen wünscht.

Insbesondere ist die Haftung von HomeSeeker für indirekte Schäden und Folgeschäden, wie entgangener Gewinn oder Ansprüche Dritter generell ausgeschlossen.

a) Kundenbindung

HomeSeeker behält sich vor, die vom Kunden übermittelten Daten aus technischen Gründen zu verändern oder gänzlich nicht zu verarbeiten. Der Kunde überträgt HomeSeeker das ausschliessliche Recht, die zur Verfügung gestellten Daten zu nutzen. Die Daten dürfen von Dritten nicht verwendet, übernommen oder kopiert werden. Der Kunde hat keinen Anspruch darauf, dass Dritte die von ihm zur Verfügung gestellten Daten zum Zwecke der Veröffentlichung auf deren Plattformen aus der Applikation von HomeSeeker beziehen können. Selbst wenn der Kunde dem Dritten eine Zustimmung zu einem solchen Datenbezug erteilt, ist HomeSeeker nicht verpflichtet, den Datenbezug zuzulassen.

Wird HomeSeeker im Zusammenhang mit einer Vereinbarung mit dem Kunden oder im Zusammenhang mit den vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten und/oder Werbung von einem Dritten belangt, so ist der Kunde verpflichtet, auf erste Aufforderung von HomeSeeker hin dieser für die Abwendung der geltend gemachten Ansprüche sämtliche HomeSeeker nützlich erscheinenden Dokumente und Informationen zur Verfügung zu stellen. Wird HomeSeeker im Zusammenhang mit einer Vereinbarung mit dem Kunden oder im Zusammenhang mit den vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten von einem Dritten gerichtlich belangt, so ist der Kunde verpflichtet, nach erfolgter Streitverkündung dem Prozess beizutreten. Der Kunde ist in jedem Falle verpflichtet, sämtliche im Zusammenhang mit solchen Ansprüchen Dritter anfallenden gerichtlichen und aussergerichtlichen Kosten von HomeSeeker zu übernehmen und HomeSeeker vollumfänglich schadlos zu halten.

b) Gewährleistung

Dem Kunden steht für Arbeiten, die sich nach Werkvertragsrecht beurteilen, ausschliesslich das Recht auf Nachbesserung durch HomeSeeker zu. Wandelung und Minderung sind ausgeschlossen. Soweit gesetzlich zulässig schliesst HomeSeeker jede Haftung für Mängelfolgeschäden aus.

Jede Gewährleistung und Haftung von HomeSeeker, ihrer Organe, Mitarbeiter und Hilfspersonen ist ausgeschlossen, soweit gesetzlich zulässig. Die Gewährleistung und Haftung entfällt insbesondere für die Verfügbarkeit, Servicequalität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Website und ihrer Inhalte, für Schäden, die im Zusammenhang mit der Benutzung des Zuganges durch eine andere als die in der Registrierung genannte Person entstehen sowie für widerrechtliches und sittenwidriges Verhalten von Nutzern und Dritten.

c) Risiko

Der Kunde trägt sämtliche Risiken, die infolge von Manipulationen an seinem EDV-System, infolge von Funktionsstörungen seines EDV-Systems und/oder infolge missbräuchlicher Verwendung von Zugriffsberechtigungen auftreten können.

d) Haftung

Der Kunde ist vollumfänglich für den Inhalt der von ihm an HomeSeeker übermittelten Daten, wie beispielsweise Online-Inserate und Printaufträge, verantwortlich. HomeSeeker lehnt jede Haftung für die Inhaltsgebung des Kunden ab. Insbesondere übernimmt HomeSeeker keinerlei Gewährleistungen und Garantien für die angebotenen Güter und Dienstleistungen sowie für die sich möglicherweise daraus ergebenden Vertragsabschlüsse, wie beispielsweise Kaufverträge. Dies gilt auch für Inserate und Printaufträge, die im Auftrag des Kunden durch HomeSeeker erfasst werden.

HomeSeeker haftet nur bei Absicht oder grober Fahrlässigkeit. In keinem Fall haftet HomeSeeker für Folgeschäden und entgangenen Gewinn. Kann HomeSeeker trotz aller Sorgfalt aufgrund von höherer Gewalt wie beispielsweise Naturereignissen, kriegerischen Auseinandersetzungen, Streik, unvorhergesehenen behördlichen Restriktionen, technischen Störungen, welche dem Verantwortungsbereich Dritter zuzuordnen sind, ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen, besteht für die Dauer des Ereignisses kein Anspruch des Kunden auf Vertragserfüllung. HomeSeeker haftet nicht für den Missbrauch des Internets und damit verbundene Schädigungen des Kunden durch Dritte, für Sicherheitsmängel und Störungen der Fernmeldenetze von Dritten und des Internets sowie für Betriebsunterbrüche und Störungen der Applikationen und Online-Plattformen von HomeSeeker und von Dritten.

e) Nutzung von Applikationen Dritter

Der Kunde akzeptiert bei jeder Nutzung von in den Applikationen und/oder Online-Plattformen von HomeSeeker integrierten Applikationen Dritter die entsprechenden Nutzungsbestimmungen dieser Applikationen.

f) Verrechnungsverbot

Der Kunde ist nicht berechtigt, seine Forderungen mit Forderungen der HomeSeeker zu verrechnen.

g) Abtretungsverbot

Der Kunde darf das Vertragsverhältnis mit HomeSeeker nicht ohne schriftliche Einwilligung von HomeSeeker auf einen Rechtsnachfolger übertragen, ebenso wenig dürfen Forderungen aus dem Vertragsverhältnis mit HomeSeeker ohne schriftliche Einwilligung von HomeSeeker an Dritte abgetreten werden.

Teile der Website bzw. bestimmte Dienstleistungen werden nicht durch HomeSeeker selber bereitgestellt. Für die Beanspruchung dieser Leistungen gelten die Geschäftsbedingungen der jeweiligen Anbieter.

Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass er mit der Nutzung der Website und den darin enthaltenen Angebote aus dem Ausland unter Umständen Regeln des ausländischen Rechts verletzen kann. Es ist Sache des Nutzers, sich darüber zu informieren. HomeSeeker lehnt diesbezüglich jede Haftung ab.

Sollte der Nutzer die Website vom Ausland aus benutzen, nimmt er insbesondere zur Kenntnis, dass es Import- und Exportbeschränkungen für die Verschlüsselungsalgorithmen geben könnte, gegen die er gegebenenfalls verstösst, wenn er die Plattform vom Ausland aus nutzt.

Mit seiner Anmeldung bei HomeSeeker und der Angabe seiner Email-Adresse stimmt der Kunde dem Versand des elektronischen Newsletters zu. Er kann sich jederzeit vom Newsletter abmelden, indem er im Text des Newsletters auf den entsprechenden Link klickt.

HomeSeeker behält sich das Recht vor, sowohl den Inhalt als auch die Form der Dienste jederzeit abzuändern und sogar bestimmte Dienste komplett aus dem Angebot zu nehmen. HomeSeeker kann jederzeit und ohne Vorankündigung ihre Ausstattung den technischen Anforderungen anpassen und ihr Angebot ändern. Indem der Kende die Website nutzt, stimmt er diesen Änderungen zu.

Ergänzend stellt HomeSeeker auf der Website gewisse eigene Inhalte und Informationen (z. B. Informationen zum Bereich Immobilien, Einrichtungsgegenstände und Finanzdienstleistungen) zur Verfügung, deren Gegenstand und Umfang sich im Laufe der Zeit verändern können. Es ist jeweils erkennbar, dass diese Inhalte und Informationen von HomeSeeker stammen. Alle übrigen Inhalte und Angebote auf der Website stammen von den Inserenten sowie von Werbekunden und nicht von HomeSeeker.

HomeSeeker behält sich das Recht vor, die AGB, inkl. alle anderen Dokumente für künftige Geschäfte jederzeit anzupassen. Zwischen dem Nutzer und HomeSeeker gilt die jeweils aktuelle, im Internet publizierte Fassung.

Sollte eine Bestimmung der AGB, unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Regelungen hiervon unberührt. In diesem Fall verpflichten sich die Vertragsparteien als Ersatz für die unwirksame Bestimmung eine Regelung zu treffen, die wirtschaftlich dem mit der unwirksamen Bestimmung ursprünglich Gewollten am nächsten kommt.

Änderungen und Ergänzungen von schriftlichen Vereinbarungen, ausserhalb der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der entsprechenden Nutzungsbestimmungen und der entsprechenden Insertionsbestimmungen, bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform unter Zustimmung beider Parteien. Dies gilt auch für einen allfälligen Verzicht auf das Schriftformerfordernis.

Dieser Vertrag untersteht ausschliesslich schweizerischem Recht, unter Ausschluss des internationalen Kollisionsrechts. Ausschliesslicher Erfüllungsort und Gerichtsstand ist am Sitz der Unique-Perform GmbH, Eigentümer der Website HomeSeeker. HomeSeeker ist auch berechtigt, den Kunden an seinem Sitz/Wohnsitz zu belangen.

Diese AGB wurden letztmals geändert am 28. Februar 2016.

Copyright by HomSeeker. Reproduktion oder Vertrieb ohne vorherige schriftliche Erlaubnis untersagt. Alle Rechte vorbehalten.

Objekte vergleichen