Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
Seite gefunden 0 results
Your search results

Datenschutzerklärung | HomeSeeker

HomeSeeker legt grossen Wert auf das Privatleben und verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten, die während die Nutzung der Website erhoben und verarbeitet werden, gemäss den geltenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen vertraulich zu behandeln.

Die gross geschriebenen Begriffe, die im vorliegenden Dokument verwendet werden, sind in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen definiert und HomeSeeker bittet den Kunde, sich auf diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu beziehen.

HomeSeeker verpflichtet sich, die Persönlichkeit und das Privatleben der Nutzer der Website zu schützen. HomeSeeker verpflichtet sich insbesondere, bei der Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer der Website die Bestimmungen des Schweizer Bundesgesetzes vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz genau zu beachten.

Um die Website nutzen zu können, muss der Nutzer HomeSeeker bestimmte personenbezogene Informationen übermitteln. Bei seiner Anmeldung wird der Nutzer gebeten, folgende Informationen anzugeben:

• Login (Username, Passwort, etc.)
• Personalien (Name, Vorname, etc.)
• Erreichbarkeiten (Telefon, E-Mail, SMS, etc.)
• Adressen (Strasse, PLZ, Ort, etc.)
• Demographische Informationen (Alter, finanzielle Verhältnisse, etc.)
• Statistische Informationen (Grösse, Anzahl verwaltete Wohnungen, etc.)
• Interessen und Wünsche (Personalisierung, Bedürfnisse, Lebensform, etc.)
• Immobilieninformationen (Lage, Grösse, Beschreibung, etc.)
• Zahlungsinformationen (Bankverbindung, etc.)

Der Nutzer wird ausserdem gebeten, personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn er Kontakt mit einem Inserenten aufnehmen möchtet.

HomeSeeker erfasst im Übrigen die IP-Adressen der Nutzer bei der Anmeldung, um Anfragen der zuständigen Behörden bei Feststellung unerlaubter Handlungen während der Nutzung der Website beantworten zu können.

Bei seiner Registrierung auf HomeSeeker versichert der Kunde, volljährig zu sein. Personen unter 18 Jahren sind nicht berechtigt, die Website zu nutzen, unabhängig davon, zu welchem Zweck diese Nutzung erfolgt.

HomeSeeker verwendet die Daten des Kunden und Angaben für die folgenden Zwecke:

• Personalisierung des Inhalts und der Erscheinung von HomeSeeker
• Erstellung und Unterhalt von Benutzerprofilen
• Zustellung von abonnierten Services
• Zustellung von Marketinginformationen
• Abwicklung von Bestellungen und Erbringen von Dienstleistungen
• Erstellung von Berichten und Statistiken

HomeSeeker achtet darauf, die Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz zu befolgen, insbesondere durch Umsetzung technischer und organisatorischer Massnahmen, die das Ziel verfolgen, die personenbezogenen Daten vor Zerstörung, Diebstahl oder unbefugtem Zugriff zu schützen.

HomeSeeker nutzt die personenbezogenen Daten ausschliesslich für den Betrieb der Website, das Anlegen eines Benutzerkontos und den Versand des Newsletters oder zu statistischen Zwecken, um die Qualität der Dienste, die auf der Website angeboten werden, zu verbessern.

Wenn der Nutzer eine Kontaktanfrage an einer Agentur schickt oder wenn er auf die Telefonnummer klickt, um die kompletten Angaben zu bekommen, können seine personenbezogenen Daten automatisch an den Anzeiger weitergeleitet werden, damit er ihn infolge kontaktieren kann.

HomeSeeker speichert die personenbezogenen Daten lediglich für den Zeitraum, der erforderlich ist, um die Dienste zur Verfügung zu stellen. Wenn der Nutzer sein Konto löschen will, werden auch seine personenbezogenen Daten gelöscht.

HomeSeeker behält sich jedoch das Recht vor, die personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern, sofern dies statistischen Zwecken dient oder der Verdacht auf unerlaubte Aktivitäten auf der Website besteht. In diesem Fall ist HomeSeeker ausserdem berechtigt, die personenbezogenen Daten an die Behörden weiterzuleiten, wenn HomeSeeker in gutem Glauben davon ausgeht, aufgrund des geltenden Rechts oder eines Beschlusses der Behörden oder zum Schutz der Interessen von HomeSeeker zu einer solchen Weitergabe der Daten verpflichtet zu sein.

Die Servers von HomeSeeker befinden sich in der Schweiz.

Der Nutzer kann jederzeit auf seine personenbezogenen Daten zugreifen, diese aktualisieren oder korrigieren, indem er sich in Ihr Konto einloggt.

Der Nutzer kann sein Profil jederzeit über die entsprechenden Websites anpassen oder löschen bzw. sich bei HomeSeeker abmelden. Die Anpassungen werden spätestens innerhalb der nächsten 3 Arbeitstage berücksichtigt.

HomeSeeker behält sich das Recht vor gegebenenfalls andere Trackingsysteme als die genannten zum im Abschnitt Trackingdaten erwähnten Zweck einzusetzen.

Der Datenschutz hat bei HomeSeeker einen hohen Stellenwert inne. HomeSeeker übernimmt die nötigen technischen Vorkehrungen, um eine sichere Übermittlung und Aufbewahrung der Daten zu gewährleisten. HomeSeeker verwendet zur Erhöhung der Datensicherheit geschützte Server und wo nötig übliche Verschlüsselungstechniken (z.B. SSL).Das Hosting der Website HomeSeeker erfolgt bei der Firma Tizoo GmbH in Hauterive (NE, Schweiz).

Jeder Kunde hat das Recht, darüber Auskunft zu verlangen, welche Daten über ihn bearbeitet werden. Jeder Kunde kann die Berichtigung und Löschung seiner Personendaten unter hello@homeseeker.ch verlangen.

Bei Missbrauch der Dienstleistungen, insbesondere bei Verdacht auf eine strafbare Handlung, können die Daten zwecks Abklärung des Sachverhalts ausgewertet und auf begründetes Begehren hin den zuständigen amtlichen Behörden oder den vom Missbrauch betroffenen Dritten weitergeleitet werden.

Objekte vergleichen